Radtour Reisebericht Sizilien Umbrien Abruzzen Toskana Italien (mit Höhenprofilen und Bildern)


Direkt zum Seiteninhalt

Montepulciano Orvieto

Etappen 1 - 5

2. Etappe (Montag, 20. Juni 2005): Arezzo - Orvieto 

Detaillierte Route auf BikeRouteToaster.com

karte,radtour,toskana,umbrien,arezzo,montepulciano,orvieto

Etappendaten

Streckenlänge: 139 km 

Höhenmeter: 1.570 m

Abfahrt: 09:06 Uhr

Ankunft: 16:42 Uhr

Fahrzeit (netto): 6 h 06 min

Fahrzeit (mit Pausen): 7 h 36 min

v Ø (netto): 22,8 km/h

v Ø (mit Pausen): 18,3 km/h

Höhenprofil

höhenprofil montepulciano orvieto toskana umbrien

Wetter

Vormittag

Mittag



Nachmittag

Abend



Höchsttemperatur bei 30°C

 

Kurzbericht

Wir verlassen Arezzo (Toskana) Richtung Südwesten bei starkem Berufsverkehr. Ab Olmo geht es auf schwach befahrenen Nebenstrecken (kurzer Abschnitt, ca. 2 km nicht asphaltiert aber mit dem Rennrad befahrbar) bis nach Cesa an der S 327. Dann weiter auf der S 327 bis Foiano. Dann über Nebenstrecken bis Montepulciano stazione, wo der erste größere Anstieg nach Montepulciano folgt. Bis Montepulciano stazione war die Strecke annähernd flach, die Landschaft aber auch hier ansprechend. Montepulciano, auf einem Berg gebaut, ist schon kurz hinter Foiano aus der Ferne zu sehen. In Montepulciano fahren wir in das sehenswerte Zentrum der Altstadt. Anschließend weiter über S146/ 71 aussichtsreich, an malerischen Ortschaften vorbei bis nach Orvieto (Umbrien). Auf der Strecke von Motepulciano stazione bis Orvieto sind mehrere Anstiege zu bewältigen. Orvieto liegt hoch über dem Tal auf einem Tuffsteinfelsen. Wir kommen vor 17 Uhr in Orvieto an und haben genügend Zeit die mittelalterliche Stadt zu besichtigen. Besonders hervorzuheben ist die gotische Fassade des Doms. Auch die Besteigung des historischen Turmes mit schönem Rundblick sollte man sich nicht entgehen lassen.

Landschaftlich hervorzuhebende Abschnitte: Montepulciano stazione - Orvieto


Verkehr: stärkerer Autoverkehr - aber auszuhalten - auf der S 327 zwischen Cesa und Foiano und auf der S 146 zwischen Montepulciano und Chiusi. Sehr wenig Verkehr auf der S 71 über Citta della Pieve bis kurz vor Orvieto Scalo

Übernachtung: Hotel Posta, 55 EUR mit Frühstück (Zweibettzimmer)
Bewertung: alte Zimmereinrichtung, weiche Matratzen, Frühstück o.k.

Bild 1: In der Ebene vor Montepulciano

montepulciano toskana

Bild 2: Altstadt Montepulciano

montepulciano toskana

Bild 3: Rathaus am Piazza Grande in Montepulciano

piazza grande montepulciano toskana

Bild 4: Dom am Piazza Grande in der Altstadt von Montepulciano

piazza grande montepulciano toskana

Bild 5: Kirche Madonna di San Biaggio bei Montepulciano

madonna di san biaggio montepulciano toskana

Bild 6: Blick auf Montepulciano (von der S 146 Richtung Chianciano Terme)

montepulciano toskana

Bild 7: Città della Pieve

citta della pieve umbrien

Bild 8: Dom in Orvieto

dom orvieto umbrien

Bild 9: Dom in Orvieto, gotische Fassade

orvieto dom umbrien

Bild 10: Orvieto, Blick vom Aussichtsturm über die Stadt Richtung Westen

orvieto altstadt umbrien

Bild 11: Orvieto, Blick vom Aussichtsturm in Richtung Dom

orvieto dom altstadt umbrien

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü