Radtour Reisebericht Sizilien Umbrien Abruzzen Toskana Italien (mit Höhenprofilen und Bildern)


Direkt zum Seiteninhalt

Ätna Sizilien Rifugio Sapienza Seilbahn Allradbus

Donnerstag, 30. Juni 2005: Tagestour Rifúgio Sapienza und Ätna

Detaillierte Route auf BikeRouteToaster.com

karte,radtour,ätna,rifugio sapienza,taormina,giarre

Höhenprofil

höhenprofil ätna rifugio sapienza sizilien

Kurzbericht

Wir fahren von Taormina aus mit dem Rad bis zum Rifúgio Sapienza (1910 m). Hin und zurück sind immerhin 2.220 Höhenmeter zu überwinden. Es gibt wenig Schatten und oberhalb Zafferana keine Möglichkeit mehr die Trinkflaschen aufzufüllen. Am Rifúgio angekommen geht es weiter mit einer Seilbahn. Das letzte Stück bis unterhalb des Hauptkraters auf ca. 3000 m Höhe (der Weg endet dort) wird dann im Allradbus zurückgelegt. Oben wird man von einem Führer empfangen, der über einen Rundweg um Nebenkrater führt (trotz sehr heißer Temperaturen auf Meereshöhe kühl – entsprechende Kleidung mitnehmen). Der Preis von 42 EUR für Bahn + Bus + Führer ist zwar relativ hoch, aber bei guter Sicht lohnt es sich auf jeden Fall. Die Kulisse auf einem Vulkan in 3000 m Höhe ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wer viel Kondition hat, kann sich das Geld sparen und fährt von unten bis oben (ca. 3000 Höhenmeter) mit dem Mountainbike, denn der Weg für die Allradbusse kann auch mit dem MTB befahren werden. Eine andere Alternative ist einen Ausflugsbus bis zum Rifúgio Sapienza zu nehmen und dann die restlichen 1000 Höhenmeter auf und ab zu Fuß zurückzulegen.

Wetter

Vormittag

Mittag



Nachmittag

Abend



Höchsttemperatur bei 33°C

 

Bild 1: Blick zum Ätna auf der Straße von Zafferana zum Rifúgio Sapienza

straße rifugio sapienza ätna sizilien

Bild 2: Auf einer Teilstrecke kann man die (wieder aufgebaute) Seilbahn nehmen

seilbahn ätna sizilien

Bild 3: Allradbusse bringen die Touristen bis unterhalb des Hauptkraters

allradbus ätna sizilien

Bild 4: Oben Hauptkrater des Ätna, unten Rundweg (Begleitung durch Führer)

ätna hauptkrater sizilien

Bild 5: Rauch aus einem Nebenkrater, an dem der Rundweg vorbeiführt

ätna nebenkrater sizilien

Bild 6: Nebenkrater des Ätna (Die gelben Ablagerungen sind Schwefel)

ätna krater sizilien

Bild 7: Imposanter Blick über das Vulkangebiet des Ätna

ätna sizilien

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü